Zum Hauptinhalt springen
Die Schüler*innen des Sport-Leistungskurses (Abiturjahrgang 2022) mit den Lehrkräften (v. Rechts) J. Stahl, H. Krause und K. Langner.

Auf zu neuen Ufern – Kursfahrt des Sport Leistungskurses der Q2

Am 6. September war es endlich soweit, der Sport-Leistungskurs der Stufe Q2 wurde gemeinsam mit den begleitenden Sportlehrkräften am heimischen Busbahnhof abgeholt und brach auf zu neuen „Kursfahrtufern“ - erstmalig zum Windsurfen an die Ostsee (in der Nähe von Eckernförde).

Durch den Entfall der Sport-Leistungskurs-Skifahrt im Januar 2020 musste ein alternativer Plan geschmiedet werden, da die Kursfahrt einen obligatorischen Bestandteil der Abiturvorbereitung der Sportlerinnen und Sportler darstellt. Gesagt – getan! Die Schülerinnen und Schüler absolvierten erfolgreich einen fünftägigen Grundkurs Windsurfen in Theorie und Praxis und erhielten zum Abschluss ein Zertifikat, das ihnen ihre Kenntnisse bescheinigt und sie zur weiteren Ausübung der Sportart berechtigt.

Bei bestem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler die Zwischenzeit zwischen den Kurseinheiten für weitere sportliche Aktivitäten, beispielsweise Beachvolleyball oder Spikeball am Strand, nutzen.

Insgesamt blickt der Sport-Leistungskurs auf eine tolle Woche voller neuer sportlicher Erfahrung zurück und freut sich über den engeren Zusammenhalt, der ebenfalls ein Resultat der gemeinsamen Zeit vor Ort darstellt.