Zum Hauptinhalt springen

Antigone: Vorbereitungen auf Hochtouren - der Laienspielkurs der Q2 freut sich auf Aufführungen

Trotz eines durch Corona-Einschränkungen geprägten Jahres, das nicht nur den regulären Unterricht massiv beeinträchtigte, sondern auch die Arbeit des Laienspielkurses teilweise ausbremste, freut sich der Kurs, Ende Januar 2022 endlich Publikum in der Söderblom-Aula begrüßen zu dürfen und die Ergebnisse intensiver monatelanger Probenarbeit präsentieren zu können.

Freuen Sie sich auf Jean Anouilhs Tragödie ‚Antigone‘, die der Kurs zu einem besonderen Theatererlebnis gestaltet hat.

Aufführungstermine, Tickets und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Laienspielkurses unter:

https://www.sg-laienspiel.de/

Wir freuen uns auf Sie!