Nachrichten-Archiv

Großes Lob an unsere tolle Schülervertretung

Created by H. Krause am in Kategorie: Schule

Die engagierten Schüler:innen der SV führten gleich drei Aktionen in einer Woche durch, die alle regen Anklang innerhalb der Schülerschaft fanden.

Er nimmt routiniert die Anmeldungen entgegen - Luc Hartmann, einer der vielen engagierten Schüler bei der DKMS-Aktion.

Die Woche begann mit dem ersten Spielenachmittag der Klassen 5 bis 8, der durch die SV organisiert wurde. Hier trafen sich Schülerinnen und Schüler, um unsere Schule auch am Nachmittag als Lebensraum wahrzunehmen, in dem Zeit und Raum für Kreativität und Spaß geboten wird. Die vielfältigen Angebote wurden sehr gut von den unteren Jahrgangsstufen angenommen, sodass wir uns bereits auf einen nächsten Spielenachmittag freuen! 

Am Mittwoch folgte das nächste tolle Ereignis: eine Kuchenspende-Aktion, ganz spontan organisiert von engagierten Schüler:innen der Oberstufe, unter der Leitung von Elanur Topal und Julia Lauer, die sich für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien einsetzen. Bei dieser Aktion, die beim Eltern- und Schülersprechtag zusätzlich noch von unserer Eine-Welt-Gruppe unterstützt wurde, kam eine unglaubliche Spendensumme von 1000 € zustande.  

Zum Abschluss fand am Donnerstag eine DKMS-Typisierungsaktion für die Stufen EF, Q1 und Q2, unter der Leitung von Thea Hemann, statt. Durch einen aufschlussreichen Vortrag der Referent:innen der DKMS, der in diesem Jahr endlich wieder in Präsens stattfinden konnte, wurden über 60 neue Spender:innen im Kampf gegen den Blutkrebs gewonnen. Besonders spannend und aufschlussreich war der Bericht einer Knochenmarkspenderin aus Rahden, die von ihren Erfahrungen berichtete. 

Ein großes Lob gilt unseren engagierten Schülerinnen und Schülern, die aus eigenem Antrieb das Schulleben motiviert mitgestalten und solche tollen Aktionen planen und durchführen.