Nachrichten-Archiv

Abstand wahren im Schulzentrum

Die erste vorsichtige Öffnung der weiterführenden Schulen ist gelungen. Am Söderblom-Gymnasium und an der Birger-Forell-Schule hat sich viel verändert.

Nichts ist so,wie es sonst ist: Die Klassenzimmer haben sich verändert, die Ein- und Ausgänge sind voneinander getrennt worden, die Zeiten sind unterschiedlich und der Schulhof ist nur zu bestimmten Zeiten und für bestimmte Schüler in bestimmten Bereichen zugänglich.

Kurzum: Der normale Schulalltag ist am Evangelischen Schulzentrum bei Weitem noch nicht wieder eingekehrt, weder an der Birger-Forell-Sekundarschule noch am Söderblom-Gymnasium.

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Neuen Westfälischen vom 28. April 2020 (siehe "Dateien").