Zum Hauptinhalt springen

Sport und Spaß am Söderblom-Gymnasium

Ein weiteres Stückchen Normalität…

Am letzten Schultag vor den Osterferien konnten die Schüler:innen der Unterstufe zeigen, was sie sportlich können.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause konnte das SV-Turnier, ein sportlicher Wettkampf, der jährlich von der Schülervertretung ausgerichtet wird, endlich wieder stattfinden - und es war ein voller Erfolg!

Dieses Jahr wurde Gefängnisball gespielt und alle Klassen waren eifrig dabei. Für die Gewinner:innen gab es Eisgutscheine und auch künstlerische Köpfe kamen nicht zu kurz: die Klasse mit den kreativsten Plakaten zum Anfeuern der Spieler:innen hat zusätzlich Süßigkeiten erhalten.

Das Ziel der SV, ein fairer Wettkampf zwischen den Klassen, der den Teamgeist stärkt und einfach Spaß macht, wurde auf jeden Fall erreicht. So konnten die Schüler und Schülerinnen mit guter Laune in die Osterferien starten!