30 Jahre Big Band

Die Ur-Bigband vor 30 Jahren

Als vor fast 30 Jahren der Junglehrer Christoph Heuer den damaligen Schulleiter Fritz Sundermeier fragte, ob er als neue Musik-AG eine Big Band machen dürfte, erhielt er zur Antwort: „Machen Sie mal nur.“ Wahrscheinlich sind damals weder der Schulleiter noch der Musiklehrer davon ausgegangen, dass es die Big Band noch heute geben würde.

Viel ist in den 30 Jahren geschehen: LP- und CD-Aufnahme, Auslandsreisen nach England, Frankreich und Ungarn, zahlreiche Besuche bei Kirchentagen.... Immer gab es einen neuen Event zu organisieren.

An die 500 Schülerinnen und Schüler haben in all den Jahren spüren können, dass gemeinsames Musizieren verbindet. Für manche ist diese Verbindung über das Abitur hinaus spürbar. Sie kommen einfach mal freitags in der Schule vorbei, um in der Big Band die „alten Stücke“ wieder mitzuspielen. Oder sie kommen vorbei, um den Leiter der Big Band dazu zu überreden, zum 30jährigen Jubiläum ein Wiedersehen zu organisieren.

Zeitungsberichte zum 30jährigen Big-Band-Jubiläum finden Sie auf unseren Archiv-Seiten. Viel Spaß beim Stöbern!

Christoph Heuer, Juni 2014