< Vorheriger Artikel
10.04.19

Söderblom informiert über Kanusport

Wie in jedem Frühjahr zu Beginn der Wassersportsaison laden die Kanusportgruppe des Söderblom-Gymnasiums Espelkamp und der Ruderverein Söderblom zum gemeinsamen Tag der offenen Tür ein.


Die Kanusportgruppe erläutert die Sportart.

Am Sonntag, 5. Mai, treffen sich alle, die den Kanu- und Rudersport kennenlernen möchten, im Bootshaus am Mittellandkanal. Von 11 bis 17 Uhr kann man sich über die Wassersportaktivitäten der Schule informieren oder bei Würstchen und Salat oder Kaffee und Kuchen von den Aktivitäten der Vereine berichten lassen.

Alternativ steigen die Besucher vom Steg direkt in eines der Boote und sammeln unter fachkundiger Anleitung selber praktische Erfahrungen.

Das Bootshaus steht an der B-239-Brücke auf Espelkamper Seite des Kanals und ist mit dem Auto folgendermaßen zu erreichen: aus Espelkamp auf der B 239 kommend an der Ampelkreuzung vor der Kanalbrücke rechts abbiegen, nach 20 Metern wieder links abbiegen, dem Straßenverlauf geradeaus bis zum Ende folgen und in der Sackgasse auf der linken Straßenseite parken. Die letzten Schritte durch das Wäldchen führen direkt zum Bootssteg. Alle Interessierten sind von der Kanusportgruppe des Söderbloms zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Der Artikel ist in der EZ vom 09.04.2019 nachzulesen.


Dateien:
EZ-2019-04-09.pdf395 K