< Vorheriger Artikel
09.02.19

Preisträger des Biber-Wettbewerbs 2018

Erste und zweite Preise konnten an Söderblomer vergeben werden.


Söderblomer Preisträger des Biber-Wettbewerbs

Im November 2018 nahmen alle 7. und 9. Klassen und die Informatikkurse ab der Stufe 8 am Informatik-Biber teil. Der Wettbewerb ist das Einstiegsformat der Informatikwettbewerbe und soll das generelle Interesse an informatischen Themen wecken und stärken. In interaktiven Aufgaben, die die Schüler in Zweierteams bearbeiten, können sie oftmals schon während der Lösungseingabe beobachten, wie sich ihre Ideen auswirken.

Von unserer Schule beteiligten sich insgesamt 306 Schüler, von denen folgende Schüler zweite Preise erhielten: Thilo Hohlt (Stufe 7), Lukas Klenke (7), Melvin Seemann (8), Torben Spiekermann (8), Jonas Vogt (8), Fabian Winkelhaus (8), Tobias Winkelhaus (8) und Daniel Gerdt (8).

Als erste Preise konnten Vincent Westphal (8) und Ilian Giesbrecht (8) mit einer herausragenden Leistung eine Powerbank in Empfang nehmen.

Wenn du Lust auf mehr Informatik bekommen hast, kannst du z.B. auf der Seite https://wettbewerb.jwinf.de im Bereich Trainieren erste Programmiererfahrungen sammeln.