< Vorheriger Artikel
08.10.18

Lesung mit Bestsellerautor Fabian Lenk im Söderblom-Gymnasium

Am 4. Oktober 2018 war der Schriftsteller Fabian Lenk zu Gast im Söderblom-Gymnasium und las für die Schülerinnen und Schüler der Stufe 6.


Fabian Lenk

Ausgewählt hatten wir zwei Bände aus seiner erfolgreichen Jugendbuchserie „Die Zeitdetektive“, einer Reihe um die drei Jugendlichen Kim, Leon und Julian, die durch den geheimnisvollen Raum „Tempus“ in die Vergangenheit reisen können. Zusam-men mit der mehrere Tausend Jahre alten ägyptischen Kampfkatze Kija erleben sie dort spannende Abenteuer, z. B. mit Kolumbus, William Shakespeare, Pharao Ram-ses II. und vielen anderen bedeutenden historischen Personen.

Unsere Schülerinnen und Schüler hörten Auszüge aus den Bänden „Der Fluch des Pharao“ (in dem die Hauptfiguren die Entdeckung des Grabs von Tutanchamun durch Howard Carter im Jahr 1922 miterleben) sowie „Barbarossa und der Raub von Köln“ (in dem Kim, Leon und Julian 1164 in Köln in den Raub der Gebeine der Heiligen drei Könige und einen Anschlag auf den Erzbischof verwickelt werden).

Fabian Lenk verbindet in seinen Büchern spannende Kriminalfälle und temporeiche Action mit viel Humor und zahlreichen interessanten, professionell recherchierten historischen Informationen. Seine Sprache ist abwechslungsreich und bildhaft, dabei für Jugendliche gut verständlich.

Durch seine mitreißende Vortragsweise – unter anderem seien seine verschiedenen Stimmen für die unterschiedlichen Figuren genannt – gelang es dem Autor, seine jungen Zuhörerinnen und Zuhörer zu fesseln und zum aufmerksamen Zuhören anzuregen. Und indem er jeweils an der spannendsten Stelle der Romans aufhörte zu lesen, hat er sicher bei dem einen oder anderen die Lust aufs Weiterlesen geweckt.

Nach der Lesung gab er den Schülerinnen und Schülern Tipps z. B. für die Vorbereitung und die Gliederung von Texten und ließ sich von ihnen mit Fragen nach seiner beruflichen Laufbahn und Tätigkeit, aber auch nach Privatem wie seinem Lieblings-fußballverein löchern.

Neben den „Zeitdetektiven“ schreibt Fabian Lenk z. B. auch Jugendromane zum Thema Fußball (die Reihe „Fußballstar“) und interaktive Krimis unter dem Titel „1000 Gefahren“. Wer jetzt Lust aufs Schmökern und insbesondere auf die Romane von Fabian Lenk bekommen hat, ist herzlich eingeladen, diese (und andere Bücher) in unserer Schülerbücherei (im Gebäude der Birger Forell-Sekundarschule) auszuleihen.

C. Böhme