< Vorheriger Artikel
07.02.20

Kann Kirche Demokratie?

Wir Protestanten im Stresstest - Vortrag und Gespräch mit Arnd Henze - Montag, 04. Mai 2020 - 16.00 Uhr - Aula des Söderblom-Gymnasiums


Vortrags-Flyer

In seinem 2019 erschienenen Buch „Kann Kirche Demokratie?“ will der Theologe
und Fernsehjournalist Arnd Henze die Widerstandskraft der evangelischen Kirche gegenüber rechtsnationalen, autoritären und menschenfeindlichen Haltungen stärken. Deshalb fragt er nach historisch gewachsenen Anfälligkeiten ebenso wie nach Ressourcen im Kampf um die Demokratie.

Arnd Henze, geb. 1961, ist Fernsehjournalist beim WDR. Als Korrespondent im
ARD Hauptstadtstudio mit dem Schwerpunkt Außenpolitik hat er zuvor viele
Jahre aus Berlin und vielen Krisenregionen der Welt berichtet. Henze ist Mitglied
der EKD-Synode und ein international gefragter Referent.

Den Flyer dazu finden Sie im pdf.